Papierkorb wiederherstellen und Frust-Fallen umgehen

Was tun, wenn der Papierkorb von Windows plötzlich vom Desktop verschwunden ist? Viele Probleme lassen sich mit Eingriffen in der Registry beheben, doch das ist für die meisten Anwender zu kompliziert und riskant. Mit TuneUp Utilities 2013 lassen sich der Papierkorb wiederherstellen und weitere Probleme beheben.

bullet2.jpg

Papierkorb wiederherstellen

Nutzer von Windows kennen das Problem: Plötzlich ist der Papierkorb weg. Mit TuneUp Repair Wizard können Sie unter "Probleme beheben" den Papierkorb wiederherstellen und weitere falsch angezeigte Desktop-Symbole wieder richtig darstellen.

bullet1.jpg

Sichere Eingriffe in die Registry

So manches Problem lässt sich nur über Eingriffe in der Registry-Datei und durch das Ändern fehlerhafter Systemeinstellungen beheben. Für viele PC-Laien ist dies eine große Hürde. TuneUp Utilities 2013 übernimmt diese Eingriffe für Sie.

bullet3.jpg

Typische Probleme beheben

Mit dem TuneUp Repair Wizard gehen die Reparatur wichtiger Dateibibliotheken sowie Registrierungseinträge der Update- und Installer-Funktion leicht von der Hand. Einfach das bestehende Problem auswählen, den Rest erledigt die Software von selbst.

bullet4.jpg

Gelöschte Dateien wiederherstellen

Schnell ist eine wichtige Datei gelöscht und der Papierkorb geleert. Doch glücklicherweise lassen sich Daten trotz geleertem Papierkorb wiederherstellen. TuneUp Utilities 2013 rettet verloren geglaubte Dateien von Festplatten, Speicherkarten und USB-Sticks.

 

Note: Sehr gut! "TuneUp Utilities 2012 ist mit den Grundfunktionen und dem Deaktivier-Modus von Programmen sehr gut."
PC Magazin (12/11)

Zum 5. Mal in Folge gewinnt TuneUp Utilities das Online-Voting zur "Software des Jahres".
Softwareload.de (21.11.2011)

"Mit TuneUp kann man durchaus 20 bis 25 Prozent länger arbeiten."
ZDNet (17.11.2011)